.

Review SUNSHINE CLEANING


Regie: Christine Jeffs
Darsteller: Amy Addams, Emily Blunt
Buch: Megan Holley
Verleih: Tobis [Deutschland]

Rose lebt im mittleren Westen Amerikas. Einst war sie Cheerleaderin und der wandelnde Männertraum an ihrer Highschool. Mittlerweile ist sie 30 Jahre alt, hat eine Affäre mit ihrem verheirateten Jugendschwarm und kämpft sich durch den Alltag einer alleinerziehenden Mutter, welche um jeden Cent kämpfen muss. Roses Schwester Norah lebt immer noch bei ihrem Vater der sich von Zeit zu Zeit um Roses Sohn kümmert sich aber von einem tagträumerischen Geschäft ins Nächste stürzt. Seit dem Selbstmord der Mutter kümmert sich Norah um Rose und es hat sich eine sehr enge Beziehung zwischen den beiden entwickelt. Das Leben aller Beteiligten ändert sich schlagartig als die beiden Schwestern durch Zufall an einen Job gelangen der sich mit "biologischer Gefahrenstoffbeseitigung" auseinandersetzt [sprich: Tatortbereinigung].
SUNSHINE CLEANING [→Trailer] wird von sehr guten Schauspielern getragen, allen voran Amy Adams [JULIE UND JULIA, MISS PETTIGREWS GROSSER TAG] welche sich immer mehr in den Olymp der ganz großen Hollywood-diven spielt. Sie meistert ihre Rolle mit sehr viel Glaubwürdigkeit und Mut zum Realismus. Aber auch Norah, gespielt von Emily Blunt kann ihre Rolle sehr gut ausfüllen und sorgt für ein sehr schönes Gegenstück zu dem Charakter von Rose. Es scheint als ob Alan Arkin in der Rolle des Vaters sein alter Ego aus LITTLE MISS SUNSHINE spielt, dies macht er jedoch sehr feinfühlig und gekonnt. Christine Jeffs [RAIN - ein großartiger Neuseeländischer Film, den ich nach einer Ausstrahlung auf ARTE immer noch wie bessessen suche...] liefert mit SUNSHINE CLEANING ihren dritten Film ab und zog einge Aufmerksamkeit auf sich, bei den Academy Awards wurde der Film mit einer Nominierung in der Kategorie "Best Original Screenplay" bedacht.
SUNSHINE CLEANING ist, trotz dem heiklen Thema "Tatortsäuberung", ein sehr schöner Film, weil er niemals zu explizit wird, sondern den Fokus auf das Zusammenspiel der Familie setzt.
eine uneingeschränkte Empfehlung!
Die BluRay und DVD ist unter dem Label CAPELIGHT erschienen.


Wertung 7/10

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen