.

Trailer: THE EDGE OF DARKNESS


Rachethriller scheinen gerade schwer en vogue zu sein, nachdem Regisseur Neil Jordan [DIE FREMDE IN DIR] Jodie Foster zur Rachetat auf die Leinwand gehetzt hat und auch Liam Neeson unter dem Franzosen Pierre Morel [TAKEN aka 96 HOURS] eine sehr schonunglose aber gelungene Katz- und Mausjagd lieferte, hat nun auch Mel Gibson Lunte gerochen. Der gebürtige Neuseeländer und erprobte Bond-Regisseur Martin Campbell [Casino Royale, Goldeneye, Maske des Zorro] schneidet sich auch ein Stück von der scharfen Blutwurst ab.
Die Wartezeit kann man sich übrigens mit dem jüngst erschienenen Directors Cut zu PAYBACK vertreiben - damit kann man[n] nichts falsch machen.
Hier der [→Trailer] zu EDGE OF DARKNESS

Prognose:

Könnte ein solider aber überraschungsfreier Film werden...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen