.

WILD TARGET


Regie: Jonathan Lynn
Darsteller: Bill Nighty, Eileen Atkins, Emily Blunt, Rupert Everett, Bill Nighy, RupertGrint
Buch: Lucinda Coxon [nach der französischen Vorlage DER KILLER UND DAS MÄDCHEN]

DER KILLER UND DAS MÄDCHEN, die französische Vorlage von WILD TARGET aus dem Jahre 1993, war eine schwarze Komödie - besonders betont sei hier "schwarz", die britische Neuauflage präsentiert sich zwar etwas zahmer, kann aber mit einem brillianten Bill Nighty [THE BOAT THAT ROCKED] in der Rolle des Killers und einer gut gelaunten Besetzung auftrumpfen.

Keine Rose ohne Dornen...

Die Geschichte bleibt: Victor Maynard, ein Profikiller, dessen Identität nicht einmal seine Auftraggeber kennen und wohlgemerkt noch bei seiner strengen Mutter hausiert, geht seiner Arbeit mit einer peinlichen Akribik nach. Kurz vor seinem Ruhestand plagt ihn jedoch das Mitleid für eines seiner Opfer und somit sieht er sich gezwungen die kecke Rose [Emily Blunt] zu verschonen. Ein großer Fehler, denn von nun an stehen alle Ampeln auf rot und eine wilde Jagd beginnt. WILD TARGET ist eine ungemein süffisante schwarze Komödie, welche schon durch einen brillianten Anfang und die daraus resultierende Ausgangsituation punkten kann.

British Entertainment At Its Best

Rupert Everett [THE GIRLS OF ST. TRINIAN, AN ORDINARY HUSBAND] in der Rolle des Antagonisten ist wieder einmal [!] ein einziger Genuss und auch Emily Blunt kann als chaotisch-sympathische Rose überzeugen. In weiteren Nebenrollen brillieren Martin Freeman aus PER ANHALTER DURCH DIE GALAXIS als Killer [hier mit den wohl strahlendsten Zähnen der Filmgeschichte] und Rupert "Ron" Grint aus HARRY POTTER. Das Drehbuch punktet mit witzigen Dialogen, einem gelungenem Timing und wunderbar skurillen Einfällen. Man verzeiht Regisseur Jonathan Lynn [THE WHOLE NINE YARDS] einen kleinen Hänger in der Mitte der Story und erfreut sich an der wohl besten Neuauflage einer franzöischen Komödie.


9/10 rasenden Müttern

Info: Am 20.Januar erscheint der Film hierzulande direkt auf DVD/Bluray, in England ist WILD TARGET bereits auf Bluray erhältlich [ohne dt. Ton]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen