.

COMEDYSTREET XXL


Darsteller und Moderator: Simon Gosejohann
Anzahl der DVDs: 3
Länge: 580 Min

Niemand geistert so frech und anarchistisch durch die Fernsehlandschaft wie Simon Gosejohann in COMEDYSTREET XXL, im Gegensatz zu TV-Kollegen wie Oliver Pocher bleibt er bei seinen neckischen Scherzen stets charmant und hat das Publikum auf seiner Seite. In den beiden vorliegenden DVD-Staffeln (Auf drei DVDs) kündigt Herr Gosejohann seine Scherze am Anfang jeder Sendung persönlich an, was den Charme seiner Person nur noch mehr unterstreicht.

Die drei DVDs beinhalten viele Highlights, wie z.B. ein schiefgelaufener Heiratsantrag im Eishockeystadion, eine komplett fingierte Quizshow und die Veräppelung eines Moderators. Auftritte in Sendungen wie NUR DIE LIEBE ZÄHLT gehören ebenfalls zu den ganz großen Momenten in COMEDYSTREET XXL wie auch der Auftritt altebekannter Figuren z.B. dem schreckhafte Rocker mit der Fiepsestimme, dem dicken Simon und dem russische Prolet als Gosejohanns Alter Ego. Interessant ist die Tatsache, dass Simon besonders in den neueren Staffeln immer ausgetüfteltere Verkleidungen tragen muss, da er bereits einen sehr großen Fankreis besitzt.

Wen es schon immer geärgert hat, dass Pro7 dieses ungewöhnlich frische Format ins Spätprogramm verbannt hat, kann sich nun alle Folgen in dieser günstigen Komplettbox zulegen. Die Folgen sind alle anamorph in 16:9 kodiert und überzeugen durchweg mit guter Bild- und Tonqualität.

Für die Kamera dieser Sendung ist übrigens Thilo Gosehjohann verantwortlich, Simons Bruder, der unter anderem schon ELTON VS SIMON, OPERATION DANCE SENSATION und CAPTAIN BERLIN VS HITLER in seinem Lebenslauf stehen hat.

→ Hier kann man DVDs in einem empfehlenswerten Komplettpaket bei Amazon kaufen

Kommentare:

  1. Simon ist zurzeit der beste Komiker im deutschen Fernsehen!
    Keiner schafft es die Menschen zu sehr zu vergackeiern und trotzdem noch sympathisch rüberzukommen.
    Habe die DVD schon Zuhause, trotzdem Danke für den Tipp!

    AntwortenLöschen
  2. Was gutes aus dem TV?
    Sowas seltenes sollte man sich definitiv nicht entgehen lassen! Im Ernst, Comedystreet fand ich schon immer klasse und wundere mich auch über die komischen Sendezeiten (ähnlich wie bei Kalkofe auch)
    Definitiv besser als der ganze unwitzige Standup-Comedian-Mario-Barth-Quatsch.
    Auch von mir vielen Dank für den pädagogisch wertvollen Tipp ;)

    AntwortenLöschen